Homepage erstellen lassen

Mach mir mal eine neue Website und erstelle alles für 350,- netto?“ Das ist doch mal ein Angebot. Lasse die bestehende Homepage erneuern oder neu erstellen. Ja, hier werden Webseiten erstellt, die die Mitbewerber alt aussehen lassen. Eine ganz neue, frische Produktseite, die Kunden gewinnt. Wer das will, ist hier auf dem richtigen Weg. Hier kannst Du richtig Marketing machen und keine bunten Bildchen oder Liebesbriefe veröffentlichen. Aus diesem Konzept heraus wird Dein Onlineauftritt abgeleitet und dem hat sich der komplette Inhalt Deiner Website unterzuordnen. Aus diesem Sinn ergibt sich alles fast wie von selbst. Sogar das man mich jetzt über den Kontaktbutton für ein Angebot anfragen kann, wenn man mit dieser Info auch seine Interessenten zu Kunden machen will...

Referenzen, die auf den ersten Blick überzeugen:

Die aktuellen Homepages werden mit dem neuesten Stand der Technik umgesetzt. Sie sind Mega ansprechend und im Design jedem Hin- und Herschwanken erhaben. Bei den Angeboten kostenloser Homepage mit einem Homepagebaukasten ist das manchmal fraglich.  Die von Hand codierte oder mittels neuester Frameworks umgesetzte eigene Webseite bedeutet viel Zeit zu investieren, um sie individueller anzupassen. Wer diese Zeit hat ist bei WIX, Webnode, Jimdo, Weebly, Ucraft, GoDaddy, Mozello, One.com, Strikingly oder Homepage-Baukasten.de richtig. Hier kann man es mit Geschick mal selber auszuprobieren.

Wer dann merkt, man „stirbt bei Sturm der Liebe“ schneller, als sich eine kostenlose Homepage zu erstellen, wird sich dann fragen, wer erstellt mir eine professionelle Homepage oder Webseite?

Lass uns jetzt starten und gemeinsam das World Wide Web erobern. Mit dem mega, persönlichen Webdesign, der intelligenten  Optimierung der Suchmaschinen sowie einer zielführenden Beratung.

Das Wichtigste in Kürze.

WEBSEITE ➡️ HOMEPAGE➡️ Visitenkarte➡️ erneuern ➡️Relaunch Internetseite ➡️ oder Neu erstellen- Das ANGEBOT: 349€ netto

Für die Umsetzung und Erstellung einer professionellen OnePage für 349€ netto gilt die folgende Grundlage:

➡️ Echtes Profi Design
➡️ 1 Seiten "ONEPAGER" mit Impressum und Datenschutz
➡️ Individuell erstellte Startseite
➡️ Individuelles modernes premium Webdesign
➡️ Google Maps Standortverbesserung mit Googlekontoeinstellungen
➡️ Kostenfreies Erstgespräch zur Besprechung der Webseite
➡️ Mobile Kompatibilität
➡️ Suchmaschinen optimiert
➡️ Kontakt Formular

Was ich von Ihnen als Kunde benötige, ist lediglich:
1. Texte
2. Bilder
3. Datenschutzerklärung
4. Impressum
5. Host/Server/Domain Daten
(Haben Sie keine Host/Server/Domain Daten, empfehle ich den günstigen Bitpalast)

Das ist hier vielleicht das attraktivste Webdesign, perfekt strukturiert, klassisch gut, um bei Google ganz oben zu ranken. Das Aktionsangebot gilt, solange diese Offerte online ist statt 899,- nur 349,- €* !

Dein Design ruft beim Interessenten 3 Reaktionen hervor:
1. ja
2. nein
3. WOW SUPER

WOW-SUPER ist das Ziel für 2022 !

Ein billiger Preis kann einen skeptisch machen, aber zu teuer mag auch nicht bezahlt werden? Eine "100 Euro" Webseite ist nichts für gestandene Firmen? Dann sind Sie hier genau richtig. Ich biete mit diesem Angebot genau diese Balance aus dem besten Webdesign und einem wirklich fairen Preis an, um Praxen, Selbständigen und Unternehmen einen grafischen Pep online zu verleihen.

➨ Weitere beliebte Pakete:
✅ Website "Light" [1 Seite]: 490€ [409€ gespart]
✅ Website "Normal" [10 Seiten]: 649€ [1151€ gespart]
✅ Webseite "Business" [15 Seiten]: 900€ [1600€ gespart]
✅ Webdesign "Shop System" Preis ab 499 € (auf Anfrage wegen dem Umfang)
✅ Webdesign "Relaunch" aktualisieren bestehender Webseite ab 349 € und auf Anfrage)

Warum brauche ich ein LOGO ? Neues Logo erstellen lassen - Das ANGEBOT: 99€ netto

Das Logo steht für den Erfolg einer Idee. Mit einem Logo kann eine Firma oder Sache eine eigene Identität bekommen und dient als Marketinginstrument. Je eingeführter das Logo ist, desto wirksamer und aufstrebender ist die Präsenz.

Ein Logo leistet:

  • eine Vertrauensbildung
  • die Abhebung von der Konkurrenz
  • den Wiedererkennungswert erhöhen
  • den Bekanntheitsgrad zu steigern
  • als Wegbereiter für eine hohe Markentreue

FAQ

  • Kann ich Visitenkarten mit meinem Logo drucken? Ja
  • Kann ich mein Logo auf meine sozialen Netzwerkprofilen verwenden? Ja
  • Kann ich mein Logo auf meiner Website benutzen? Ja
  • Kann ich mein Logo in meine E-Mail-Signatur verwenden? Ja
  • Sie erhalten:
    • Mehrere hochauflösende Dateien
    • Drucken- & Web-Dateiformate
    • JPG, PNG, PDF, SVG Dateien
    • Transparente Dateiformate
Warum eine gute Website / Homepage / Landingpage / Visitenkarte?

Die online Firmenseite ist ihr Aushängeschild und der erste Eindruck für den Suchenden im Internet. Wer hier patzt, könnte damit den letzten Eindruck hinterlassen und der mögliche Kunde ist mit einem Klick wieder weg. Webseiten schlafen nicht und haben 24 Stunden, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr weltweit geöffnet. Hier bieten Sie Raum für weitere Informationen und onlinekäufe sowie Anfragen an. Weiterhin ist eine Homepage nachhaltiger für Marketing und Vertrieb, als Zeitungsinserate / Druckprodukte. Eine Webseite arbeitet 365 Tage im Jahr für Sie und kostet nur einen Bruchteil zu Printmedien.

In der Regel startet eine Firma mit einer einfachen Website. Damit kann sich ein lokales Unternehmen (z.B. Handel, Friseure, Restaurants, Installateure, Ärzte, Freiberufler, Gewerbetreibende) präsentieren, ihre Interessenten informieren und die Kontaktaufnahme erleichtern.

Was ist eine Visitenkarte, Onepage, Landingpage, Homepage?

Eine Visitenkarte enthält die Kontaktdaten Name / Firma, Straße, Ort, Telefonnummer, E-Mail, mit Impressum und Datenschutzerklärung, einem Bild und einem Firmenslogan. Eine One-Pager-Seite ist eine Internetseite, welche die Angaben einer Visitenkarte enthält. Sie besteht aus einer einzigen Seite und hat keine Unterseiten. Die Onepage besteht aus einem HTML-Link. Diese Website eignet sich vor allem für weniger komplexe Inhalte und Image-Präsentationen oder zum Firmenimage, um einzelne Produkte oder das Unternehmen intensiver darzustellen. Eine Landingpage oder Zielseite wird auch Marketingpage genannt. Sie enthält die Elemente von der Visitenkarte sowie der Onepage und ist eine speziell eingerichtete Webseite, die auf ein Werbeprodukt oder Dienstleistungen bei den Suchmaschinen erscheint. Eine solche Zielseite bietet den Nutzern, ohne Umwege den direkten Aufruf zum Angebot. Die Ziel- oder Landingseite verfolgt also den Zweck, unmittelbar eine sofortige Interaktion mit dem Interessenten herzustellen. Eine Homepage enthält natürlich die Elemente von der Visitenkarte, der Onepage sowie der Landingpage. Die Homepage ist wörtlich gesagt die Heimatseite vom Unternehmen, die meistens aus vielen einzelnen Unterseiten besteht. Zu der ersten Seite dieses Internetauftritts sagt man auch Startseite oder Homepage. Dieser Internetauftritt ist dann Ihre Website. Hier kann man von zahlreichen Features und Vorteilen profitieren. Wer seine eigene Internetseite von einem Profi erstellen lassen will, kann das über den Kontaktbutton tun. Einer unsere Experten übernimmt dann gerne die Einrichtung Ihrer Webpräsenz  – damit können Sie noch besser für Ihr Geschäft da sein.

Warum muss ich meine Homepage öfter mal aktualisieren?

Das Aktualisieren Ihrer Website kann technische Gründe haben, bringt aber auch neue Funktionen, die die Programmierung aktualisiert mit sich. Neueste Updates bringen also Verbesserungen, die die alten Funktionen effizienter machen. Sie verbessert bei der Optimierung z.B., dass Ihre Website schneller werden kann. Eine Website mit schnellerer Geschwindigkeit zieht mehr Website-Traffic an, da niemand eine langsame Website möchte. Wer seine Performanz checken möchte, nimmt mit mir Kontakt auf .

Wie viel kostet eine professionelle Homepage?

Kurz gesagt von 0 bis 20 € pro Monat wer auf den fast, kostenlosen Seiten unterwegs ist. Eine professionell, gestaltete Website kann einmalig von 350 bis 20.000 € kosten.

Beantworten Sie sich einfach die Frage: Welche Anforderungen und welches Budget habe ich? Anhand des Budgets kann die bestmögliche Lösung für Sie herausgefunden werden. Grundsätzlich muss aber klar sein, dass mit einem kleinen Budget z.B. wie für einen kleinen Gebrauchtwagen kein neuer Rennwagen erworben wird. Wenn man sich nicht auf massive Abstriche bei der Qualität einlassen will, wie es bei kostenlosen Seiten oft der Fall ist, wendet man sich an den Spezialisten.

Wie mache ich meine Homepage bei den Suchmaschinen wie Google sichtbarer?

Websiten, Homepage, Landingpages, Onepager werden bei Google irgendwann mal automatisch indexiert. Dafür sind die sogenannten Suchroboter, Spider oder Crawler verantwortlich. Durch die Menge an Internetseiten gelingt das jedoch nicht immer, sodass die wirklichen Suchergebnisse oft nicht gleich erscheinen. Das hängt von mehreren Faktoren ab, ob Sie gefunden werden. Wer seine Seiten oder die gesamte Website anmelden will, gibt im Feld "Domain" die Haupturl ohne das https:// ein. Haben Sie eine bestimmte Seite, die Sie indexieren möchten, wählen Sie "URL-Präfix" und tragen hier die jeweilige URL ein. Finden Sie keine Einträge von Ihrer Seite, dann gehen Sie auf die Google Search Console und melden sich mit Ihren Login-Daten an. Wer noch kein Google-Konto hat, kann sich dann kostenlos registrieren und führt die Anmeldung aus. Wer seine Sichtbarkeit checken möchte, nimmt mit mir Kontakt auf .

Was ist und macht eine gute Website / Homepage aus?

Eine gute Homepage oder Webseite überzeugt u. a. mit diesen Merkmalen: Klare Ziele, eindeutige Zielgruppenbestimmung, die inhaltlich passt, einfach ist und eine kurze sowie einen gut, merkbaren Domain-Namen hat. Auch Interessante, abwechslungsreiche sowie aktuelle Inhalte, die Interessenten in den Branchen suchen, machen eine gute Website, Homepage, Landingpage oder Visitenkarte aus. Wer seine Homepage erneuert haben will, nimmt mit mir Kontakt auf .

Wo kann ich sehen, ob der Firmenname bzw. die Domain frei ist?

Eine Whois-Domainabfrage kann kostenlos unter www.denic.de oder www.united-domains.de/whois-suche abgerufen werden. Ist der Seitenname noch frei, nicht gleich registrieren, weil bestimmte Hoster diese Registrierung oft günstiger, wenn sogar kostenfrei durchführen. Mein Tipp ist hier Bitpalast.

Wer braucht ein Impressum / eine Datenschutzerklärung und was muss da alles stehen?

Stand 2022 braucht jeder Unternehmer, der Dienstleistungen, Waren oder auch redaktionelle Inhalte anbietet ein Impressum. Das Impressum muss speziell eine ladungsfähige Anschrift beinhalten. Desweitere muss es leicht auffindbar und erreichbar sein. Wer kein Impressum hat oder fehlerhafte überalterte Angaben verwendet, könnte abgemahnt werden.

Jeder, der personenbezogene Daten z.B. in einem Kontaktformular aufnimmt oder verarbeitet, muss dafür in seiner Datenschutzerklärung darüber aufklären was mit den Daten passiert. In der Datenschutzerklärung müssen Unternehmen Interessenten und Kunden darüber aufzuklären, in welchem Umfang und zu welchen Zwecken diese personenbezogenen Daten verwendet werden. Was gilt und was zu beachten ist bzw. welche Neuerungen die EU-DSGVO hat findet man z.B. kostenlos bei Wilde Beuger Solmecke, Rechtsanwälte Partnerschaft mbB unter www.wbs-law.de/it-und-internet-recht/datenschutzrecht/datenschutzerklaerung

Welche Programmiersprache sollte beim Webdesign angewendet werden?

Besonders häufig werden zum Beispiel PHP, JavaScript verwendet, aber auch andere Programmiersprachen, wie C++ oder Python können bei der Web Entwicklung zum Einsatz kommen. Ob die Webseite dann im HTML- oder WordPress Modus erstellt wird, kann man mit dem Designer festlegen. Hier entscheidet man sich zwischen der Verwendung eines datenbankgestützten Content-Management-Systems (wie WordPress) oder dem Schreiben des gesamten HTML/CSS selbst unter der möglichen Verwendung eines Programmes wie CSS-Frameworks. Bei einer WordPress-Seite braucht man "Themen". Deine "Themen" bestimmen, wie sich die Webseite zeigt und sie aussieht. Bei einer statischen HTML-Seite hingegen steuert man mit eigenen CSS, wie die Seite aussieht. Dafür gibt es das CSS-Framework, mit denen man diesen Prozess beschleunigen kann, aber es erfordert ein bisschen mehr Arbeit und Fachwissen, um diese Prozesse zu bewältigen. Wer sein Webdesign checken möchte, nimmt mit mir Kontakt auf .

Was macht ein Webdesigner?

Ein Webdesigner hat die Aufgabe die Erstellung und Pflege von Websites im World Wide Web umzusetzen. Der Webdesigner ist in erster Linie für Gestaltung, den Aufbau und für die Nutzerführung zuständig. Das bedeutet, dass er für das Design und die Umsetzung des Designs verantwortlich ist. Die Inhalte werden positioniert, Bilder / Videos eingefügt und Effekte hinterlegt.

Wie erstelle ich einen Online Shop?

Als Einzelunternehmer:in kann man sich beim Onlineshop-Erstellen auf Website-Baukästen, SaaS-Webshop-Lösungen oder Webshop-Plugins zurückziehen. Für mittlere oder größere Firmen kommen zusätzlich auch On-Premise-Lösungen oder Open-Source-Shopsysteme in Frage. Der billigste Weg zum Onlineshop geht manchmal über page4, Jimdo, Wix, Ionos MyWebsite Shop by 1&1, strato oder GoDaddy. Sie sind die bekantesten Anbieter für so genannte Baukästen-Shops. Mit solchen Shop-Baukästen lassen sich gut Onlineshop zum Testen erstellen, ohne jegliche Programmierkenntnisse vorweisen zu müssen. Für die Einrichtung kann ein Webdesigner behilflich sein.

Bei Platform-as-a-Service Shopsystemen handelt es sich um cloudbasierte Mietlösungen, für die man dann monatlich, jährlich bezahlen muss. Diese sind Shopify, Jimdo Creator, Wix, IONOS MyWebsite, hop by 1&1, Gambio, Spryker, Salesforce B2C Commerce, JTL Shop, Shopware, PlentyMarkets, commercetools, SAP Commerce Cloud um nur einige zu nennen.

Das Erstellen des eigenen Onlineshops mit individuellen Anpassungen ist mit einem hohen Zeitaufwand verbunden. Das wird von Agenturen wie dem Firmenbuster übernommen. Hierfür ist ein Budget zu bestimmen, welches zwischen 999€ und 30.000€ liegen kann. Solche Onlineshop werden dann oft auf den eigenen Servern hochgeladen und gepflegt. Bekannte Anbieter von On-Premise-Lösungen sind: Shopware und Magento.

Lass uns jetzt hier starten und gemeinsam die Angebote in Deinem neuen Onlineshop integrieren. Mit einer optimalen und intelligenten Shopdarstellung werden Neukunden überzeugt hier zu bestellen. Das ist das Zeitalter im World Wide Web für mehr Umsatz, mehr Neukunden und eine höhere Sichtbarkeit.

Welche Optimierungen gibt es für die Homepage?

Der Erfolg einer Website bzw. eines Blogs hängt von verschiedenen Kriterien ab. Es sollte Traffic über die Suchmaschinen (primär Google), Social Media und Anzeigen generiert werden. Ist ein Interessent oder User erst einmal auf der Website, hat die Aufmachung und das Design den Besucher zu überzeugen. Um das zu überprüfen gibt es verschiedene Tools wie Google Analytics, Google Tag Manager, den Tag Assistant (Chrome-Erweiterung) und das Ladezeiten messen mit dem Google Pagespeed Insights. Es sind eine ganze Menge an Infos, die Google in diesem Test zurückspielt. Über die Google Search Console kann man das prima sehen. Über Ubersuggest kann man eine schnelle SEO Analyse überprüfen und mit der Chrome Erweiterung SEO Minion ermöglicht das Tool einen schnellen Onpage SEO Check. Das SEO Minion hilft auch bei den täglichen SEO-Aufgaben wie On-Page SEO-Analyse, Überprüfung defekter Links, SERP-Vorschau und mehr. Wer eine Optimierung seiner Webseite checken möchte, nimmt mit mir Kontakt auf .

Welche kostenlosen Templates gibt es?

Auch hier hält das Internet viele Seiten bereit. Auf solchen Seiten finden Interessenten oft eine Sammlung von Website-Vorlagen, Layouts und Designs. Diese Muster können im Vorfeld heruntergeladen werden. Sie dienen dann als Rahmen für die künftige Website-Design-Idee. Für die spätere Umsetzung und Programmierung ist eine Vorauswahl schneller, zielführender und entspricht dann besser den individuellen Wünschen. Mein Tipp ist nicepage. Hier gibt es CSS-Frameworks, Webseitenvorlagen für Webseiten nach Rubriken, html-, WordPress-, Joomla-, Designer-Vorlagen  zum Download sowie viele Features über 10.000+ Templates, Website Builders, Forums und Blogs. Diese Seite eignet sich für eine erste Orientierung super gut zum Durchstöbern.

Wenn man sich aus Zeitgründen nicht auf die Suchen machen will, wie es bei kostenlosen Seiten oft der Fall ist, wendet man sich gleich an den Spezialisten vom Firmenbuster.

Was ist Homepage SEO ?

Das Onpage SEO ist die Suchmaschinenoptimierung und wird im englischen Search Engine Optimization genannt. Die Abkürzung dafür lautet: SEO. Dies umfasst alle Maßnahmen technischer und inhaltlicher Natur, die sich direkt auf der Seite darstellen, um das Ranking der Website und damit die Sichtbarkeit in den Ergebnislisten von Suchmaschinen zu erhöhen. Hierzu gehören auch die Metatags wie Title, Description, Keywords, Author usw. bis hin zu den Texten, Bildern & Grafiken. Die Suchmaschinen bewerten das Thema von Ladezeiten und wie lange ein Besucher sich der Aufmerksamkeit der Seite widmet. Unter Offpage-Optimierung werden alle Maßnahmen zusammengefasst, die außerhalb der eigenen Website im Internet ablaufen. Hier geht es um die Positionierung in den Suchergebnissen von Google und den anderen Suchmaschinen, um diese zu verbessern. Die Umsetzung besteht dabei meist darin, möglichst viele, hochwertige sowie themenrelevante Backlinks („eingehende Links“) und Verweise von / auf anderen Webseiten, Blog Einträgen, Videos, Social-Media-Kanälen aufzubauen.

Wenn man sich nicht auf halbherzige Versprechen beim SEO einlassen will, wie es bei den Billigoptimierungen oft der Fall ist, wendet man sich gleich an die Spezialisten über die Firmenbuster Onlineagentur mit seinem Netzwerk von Freelancern. Die  schaffen es immer, dem Google Algorithmus zu gefallen! 

Warum jetzt Google Ads (AdWords) ?

Ganz einfach: Die automatische Suchmaschinenoptimierung dauert in der Regel 4 bis 12 Monate und zeigt sich je nach Schwierigkeit erst dann voll. In der Zwischenzeit bist Du mit Deiner Webseite kaum bis gar nicht sichtbar. Hier kann Google Ads (AdWords) mehr Sichtbarkeit im Ranking schaffen. Bei Google AdWords bist Du sofort sichtbar, Du kannst Deine Zielgruppe direkt ansprechen, sowie Dein Budget perfekt verplanen. Voraussetzungen für das Anlegen von Google Ads-Kampagnen ist ein gültiges Google-Konto sowie eine zugängliche Website. Zuerst wird eine Kampagne angelegt, die aus einer oder mehreren Anzeigengruppen besteht, die wiederum unterschiedliche Keywords beinhalten. Da jede Kampagne mit einem individuellen Tagesbudget versehen wird, können unterschiedliche Produkte oder Website-Bereiche mit jeweils einer anderen Kampagne beworben werden. 

Lass uns jetzt hier starten und gemeinsam eine Google Ads (AdWords) Kampagne beginnen. Mit einer optimalen Recherche werden viele Suchende auf Deine Webseite aufmerksam, um Kunde zu werden. Das sind die Vorteile von Google Ads (AdWords) im World Wide Web, um mehr Umsatz, mehr Kunden und eine höhere Sichtbarkeit zu erzielen.

Jetzt gleich individuell ein Angebot abfragen - Booste jetzt Dein Unternehmen!

Anschrift

Vor dem Warteberge 42
37124 Göttingen - Rosdorf

Telefon

+49 (0)176 / 634 678 15

Kontakt

100 % kann doch jeder oder?

Mit unserem Team bieten wir jeden Tag 101% Leidenschaft, Hingabe und absolute Professionalität für dein Projekt.
Das macht den Unterschied. Lerne uns jetzt kennen und vereinbare gleich ein kostenfreies erstes Beratungsgespräch.

Telefon: +49 (0)176 / 634 678 15
E-Mail: firmenbuster über gmail.com
E-Mail: info@firmenbuster.de

Schreibe uns über unser Kontaktformular.
Bitte fülle alle Felder aus, damit uns deine Anfrage erreichen kann.

Firmenbuster
Druckerzeugnisse
Werbetechnik
Homepageerstellung
Google Street View Trusted 360° Panoramaaufnahmen

Unsere Top-Leistungen

  • Webdesign - 349€
  • SEO-Seitenoptimierung - 799€
  • Google MyBusiness einrichten - 149€
  • Google Adwords - 799€
  • Imagefilm ab 799€
  • 360° Panoramatouren - Google Street View Trusted Basistarif - 10 Bereiche - 480€
  • Business-Fotografie - 490€
  • Onlineshop - 1.990€
  • Logo erstellung - 99€
  • Druckerzeugnisse - 44€
  • Firmenschilder 40x60cm - 79€
  • Fahrzeugbeschriftung 100x15cm 40€
  • Visitenkarten gesponsert - 0€
Folge uns im Social-Media!
Firmenbuster / Matthias Goerigk
Antwortet innerhalb kürzester Zeit.
Firmenbuster / Matthias Goerik

Hallo!
Wie kann ich dir weiterhelfen?

09:21
Diese Website verwendet Cookies.
Dies ermöglicht uns, Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten zu können. Mehr Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen. Mit der weiteren Nutzung unserer Internetseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Akzeptieren und speichern